Tweety's Cage www.Birdyshome.de
20. November 2017
 
Tweety
 

CHIROMAS®

Vitalität & Beweglichkeit für jedes Lebensalter



Zurück zur Ur-Balance — mit der CHIROMAS-Partnermethode


Ist mein Körper in Balance? Diese Frage konnte man bisher nur subjektiv beantworten. Jetzt gibt es eine neuartige Methode, um die Körperbalance zu messen. Der erfahrene Heilpraktiker Eginhard Oertel hat in jahrzehntelanger Praxisarbeit ein System entwickelt, mit dem Muskelverspannungen und Fehlstellungen des Bewegungsapparates zuverlässig, schnell und ohne technische Hilfsmittel erkannt und korrigiert werden können. Mit seinem neuen Buch “ CHIROMAS – Vitalität & Beweglichkeit für jedes Lebensalter” stellt er seine Entdeckung jetzt erstmals der breiten Öffentlichkeit vor. Der Clou von CHIROMAS: die im Buch beschriebene Basisversion der Methode kann von jedermann im Kreis der Familie angewendet werden. Medizinische Kenntnisse sind dafür nicht nötig.

Mit Hilfe der Sieben Schlüsselpunkten und der CHIROMAS-Impulsen können Rückenschmerzen und viele andere Beschwerden deutlich gelindert werden. Nach Oertel sind es hauptsächlich Muskelverspannungen, die uns aus der Balance bringen, und die lassen sich mit CHIROMAS eindeutig lokalisieren und beseitigen. Diese Verspannungen entstehen meistens aus unverarbeiteten seelischen Problemen, drücken sich im Bereich der Muskeln und Sehnen aus und führen über kurz oder lang zu Fehlstellungen der Beckenstatik, weil der Körper immer versucht, eine Fehlspannung zu kompensieren. Wenn der Rücken schmerzt, das Knie weh tut oder Gelenkprobleme auftreten, werden oft nur die Symptome behandelt, ohne auf die Ursachen einzugehen. Seit einiger Zeit ist bekannt, daß der Kieferbereich über die Wirbelsäule in enger Verbindung zum Becken steht. Deshalb kann ein aus der Balance geratenes Becken auch zu weiteren Beschwerden wie z.B. Kopfschmerzen, Tinnitus und Migräne führen.

Eine regelmäßige Anwendung von CHIROMAS löst die Verspannungen und entzieht damit den genannten Problemen die Grundlage. Durchblutung und Lymphfluss werden verbessert, die gelockerte Muskulatur steigert die Lebensenergie und beugt damit auch Ermüdungs- und Erschöpfungszuständen wie z.B. dem immer häufiger auftretenden “Burn-Out-Syndrom” vor.

Außer dem Buch mit beiliegender gratis DVD bietet Eginhard Oertel auch erstmals Trainingskurse für interessierte Laien und Therapeuten an. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.chiromas.de oder www.progesundheit.de.